Profil

Paulina Schmidt (geb. Giercza)

Paulina Schmidt (geb. Giercza)

Online-Marketing

Schulabschluss: Abitur

Ausbildung: Informatikkauffrau

Studium: Medieninformatik

Beruf: Online-Marketing Managerin

Skills: Suchmaschinenoptimierung (SEO), (Mobiles) Webdesign, Google AdWords, Social-Media Marketing, E-Mail Marketing, Grafikdesign (Adobe CC), Schulungen

Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch, Französisch

Interessen: Reisen, Tanzen, Fotografie

 

Mehr über mich erfahren

Mein Informatiklehrer stand vorne an der Tafel und erklärte uns zum ersten mal etwas zu dem Thema „Webdesign“. Weder er noch ich haben damals gewusst, dass dies der Anfang meines beruflichen Weges sein wird. Wobei mir das schon ziemlich schnell klar wurde. Nachdem ich alles Gelernte in eine einzige Website verbaut hatte, die zum Glück niemals online ging, zeigte ich meinen Freunden und meiner Familie stolz meine bunte, blinkende und mit Bildern überhäufte Internetseite, die auch noch in Dauerschleife automatisch eine Melodie abspielte. Sie schien für damalige Verhältnisse aber gar nicht so schlecht zu sein, denn ich wurde gebeten für meine Freunde auch so eine Internetseite zu erstellen. Ich kaufte mir Bücher über HTML, CSS und Photoshop und las alles in wenigen Tagen durch. Das leidenschaftliche Feuer in mir war entfacht.

Nachdem der Schulabschluss in der Tasche war, absolvierte ich eine Ausbildung zur Informatikkauffrau. Ich durfte mich während der gesamten drei Jahre um die Website der Firma kümmern und gewann sogar den Preis für „Deutschlands beste Website in dieser Branche“. Nach meiner Ausbildung blieb ich noch eine Zeit lang in der Firma. Doch dann packte mich meine zweite Leidenschaft – das Reisen. Ich verabschiedete mich aus Deutschland und begab mich auf eine 1-jährige Reise durch Australien, Neuseeland und USA. Mit meinem Work & Travel Visum durfte ich auch in Australien arbeiten und um mir das Reisen finanzieren zu können, probierte ich fast alle Jobs aus, die ich bekommen konnte. Vom Tomaten pflücken auf dem Feld bis hin zu – wie sollte es auch anders sein – die Betreuung eines australischen Online-Shops. Nebenbei erstellte und pflegte ich meinen eigenen Reiseblog.

Wieder zu Hause in Deutschland angekommen machte ich an einem Abendgymnasium mein Abitur und arbeitete nebenbei an der Website einer Firma, die bis heute ein Kunde von mir geblieben ist. Neben meinem anschließendem Studium im Fach Medieninformatik, kamen immer weitere Kunden hinzu. Ich fragte mich inzwischen allerdings, welchen Sinn es macht eine gute Internetseite zu haben, wenn sie doch kaum jemand kennt? Wie kann man Kunden auf eine Website aufmerksam machen? Wie landet man bei Google auf der ersten Seite?

Mein Interesse brachte mich zum Thema Online-Marketing, was für mich die ganze Sache abrundete. Es machte meine Arbeit komplett. Das Erstellen von Websites und die anschließende Arbeit daran, die Website und somit die Firma auch bekannt zu machen.

Ich fing nach meinem Studium bei einem Unternehmen als Online-Marketing Managerin zunächst in Vollzeit an, bereitete aber nebenbei meine Selbstständigkeit vor und wechselte dann von Vollzeit auf Teilzeit und arbeitete nebenberuflich selbstständig.

2017 fand ich auch privat mein Glück. Ich heiratete und brachte einen gesunden Sohn zur Welt. Grund genug meine Selbstständigkeit in Vollzeit und von zu Hause aus weiterzuführen. Dies war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. So kann ich Familie und Arbeit perfekt miteinander vereinbaren und wenn mich mal wieder das Reisefieber packt, dann ist das dank meines ortsunabhängigen Berufes kein Problem. Ich nutze den Vorteil jederzeit von jedem Ort der Welt aus arbeiten zu können, was mich sogar flexibel und effektiver in meiner Arbeit macht. Ich betreue deswegen nicht nur Kunden in meinem aktuellen Wohnort Hasbergen/Osnabrück, sondern in ganz Deutschland.

Meine Leidenschaft für das Internet und das Online-Marketing spiegelt sich in meiner Arbeit wieder. Mir ist es wichtig, meine Kunden ausführlich zu beraten, gemeinsam Ziele festzulegen, Ideen zu sammeln und vor allem alles immer mit möglichst einfachen Worten zu erklären. Gutes Online-Marketing erfordert sehr viel Arbeit und Wissen. Man muss sich ständig über die neusten Entwicklungen informieren und entsprechend schnell handeln. Meine Leistungen entsprechen immer dem, was gerade im Online-Marketing gefordert wird. Deswegen bilde ich mich ständig weiter und halte mich immer auf dem Laufenden, indem ich Seminare oder Konferenzen besuche, viel lese usw.. In Zusammenarbeit mit Textern und Designern realisiere ich auch umfangreiche Projekte.

Ich freue mich jederzeit über neue, spannende Projekte.

Unten stehend finden Sie einen kleinen Auszug über meine Zertifikate und Fortbildungen.

 

 

 

Google Digital-Workshop, Onlinekurs für digitale Kompetenzen

Themen:

  • Chancen in der Online-Welt
  • Erste Schritte zum Online-Erfolg
  • Eine eigene Webpräsenz aufbauen
  • Kontaktaufnahme per E-Mail
  • Einstieg in die Welt der Suchmaschinen
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Die Suche erfolgreich nutzen
  • Aufmerksamkeit mit Suchanzeigen erzielen
  • Suchnetzwerk-Kampagnen verbessern
  • Einführung in Web-Analytics
  • Durch Analysen zum Erfolg
  • Lokal auf sich aufmerksam machen
  • Online von Nutzern in der Nähe gefunden werden
  • In sozialen Medien auf sich aufmerksam machen
  • Soziale Medien
  • Mobiles Marketing
  • Mobile Chancen erfolgreich nutzen
  • Auf anderen Websites werben
  • Displaynetzwerk-Werbung meistern
  • International expandieren
  • Videos optimal nutzen
  • Einen Onlineshop eröffnen
  • Online mehr verkaufen
  • Die digitale Geschäftsstrategie planen
  • Einstieg ins Contentmarketing
  • Aus Daten Erkenntnisse gewinnen

XOVI Academy

Themen:

  • Die XOVI Projektverwaltung
  • Die Keyword-Recherche mit XOVI
  • Das XOVI Onpage Tool
  • Die Textoptimierung (WDF*IDF)
  • Das Pagespeed Monitoring
  • Die OffPage-Optimierung
  • Backlinks / Disavow & Linkmanager
  • Social Analytics und Social Signals
  • SEA – Google Adwords Anzeigen
  • Das XOVI Reporting Tool