Google AdWords

Google AdWords bietet eine ideale Werbemöglichkeit um möglichst viele neue Besucher zu generieren.
Die bezahlten AdWords-Anzeigen sind auf der Google Ergebnisseite ober- und unterhalb der organischen Trefferliste zu sehen.
Bis zu sechs Anzeigen finden dort Platz und sind mit einem hinterlegten Hinweis „Anzeige“ gekennzeichnet.

Mit wenigen Cents pro Klick auf Ihre Anzeige sind sie schon dabei!

Search Engine Advertising – SEA

In der Fachsprache wird die Suchmaschinenwerbung mit Google AdWords als SEA (Search Engine Advertising) bezeichnet.
Mit AdWords können Sie relativ kurzfristig die Auffindbarkeit Ihrer Website bei Google verbessern.

Es ist möglich, sich bei relevanten Suchanfragen zu präsentieren und seine Kampagnen und Anzeigen immer nach den neuesten Trends zu verbessern.
Schon mit kleinen Budgets können Sie bei AdWords Erfolge verbuchen.
Wenn Ihre Website beispielsweise mit einem bestimmten Begriff nicht bei Google gefunden wird, kann man mit diesem und anderen Begriffen kurzfristig Anzeigen schalten. Ihre Kunden finden Sie dann unter diesen Keywörtern weit oben in der Suchmaschine und Sie bezahlen pro Klick nur den Preis, den Sie selber festlegen.

Erfolgreiche Kampagnen der Suchmaschinenwerbung erfordern Zeit und Know-How hinsichtlich der Planung, Schaltung, Kontrolle und Optimierung. Nur dann lassen sich Kampagnen wirksam und kosteneffizient aufsetzen.

Homepagezeit hilft Ihnen dabei!